Musik in oberschwäbischen Klöstern
 

11. Mai 2024

St. Verena in Rot an der Rot 

18:00 Uhr            Gesprächskonzert mit dem Ensemble

18:30 Uhr            Konzertbeginn

Anschließend    Ein Glas Wein

Programm

Nikolaus Betscher (1745-1811) 
     Missa in g (1774) 
     De profundis, Psalm für Baß solo und Orchester 
Johann Sebastian Bach (1685-1750) 
     Violinkonzert a-moll (BWV 1041) 
Andreas Heichlinger (1746-1809) 
     Accetta o Dio, Rezitativ und Arie für Sopran und Orchester 
     Veni sponsa Christi, Offertorium für Soli, Chor und Orchester 

Verena Gropper (Sopran) – Noemi Nikl (Mezzosopran) – Konstantin Glomb (Tenor) – Michael Kieslich (Bariton) – Sophie Müller (Violine) 
Chor und Orchester der Camerata Rot 
Michael Graf Münster (Leitung)

Eintritt frei - Spenden für die Arbeit der Nikolaus Betscher-Gesellschaft erbeten.

© Nikolaus Betscher-Gesellschaft Berkheim e.V.. Alle Rechte vorbehalten. 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.